Tormore 2011/2021 – Ruby Port Wine Barrique 800101 - The Old Friends (TOF)

69,90 €

(1 l = 99,86 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Volumen:0.7 Liter|Alkoholgehalt:57.2%|Nicht kühlfiltriert|Ohne Farbstoff


Fass 800101


Von diesem 9-jährigen Tormore wurden lediglich 236 Flaschen abgefüllt. Dieser Whisky reifte seine komplette Zeit in einem Ruby Port Wine Barrique und wurde im Jahr 2021 vom unabhängigen Abfüller The Old Friends abgefüllt.


Tasting Notes:

Nase: Direkt klebrig-süße Portweinnoten, dazu mit Karamell überzogene belgische Waffeln. Sehr fruchtig süß und buttrig wirkend.

Gaumen: Sehr kräftig, was sich beim zweiten Schritt jedoch relativiert. Erneut fruchtig mit einem Hauch Nougat, dabei leichte Kräuter, jedoch nicht zu würzig. Anschließend etwas Kaffeepackung und Gebäcknoten.


Über das neueste TOF-Release

Freundschaften haben wir in den letzten 15 Monaten noch einmal ganz neu lieben gelernt. Wertschätzung und Dankbarkeit können Whiskyliebhaber jetzt mit neuen Köstlichkeiten aus der Reihe The Old Friends ausdrücken. Michel Reicks Serie für echte Whisky-Freundschaften besteht aus unabhängig abgefüllten Single Malts in Fassstärke, gereift in besonders hochwertigen, zum Teil seltenen Boutique-Fässern, die sorgfältig von Spitzenküfereien, Weingütern und Bodegas ausgewählt werden. Zum persönlichen Geschenk werden die exklusiven Abfüllungen mit einem Flaschenanhänger.

Den umfangreichen Etiketten ist es schnell zu entnehmen: Alle vier Neuheiten reiften in hoch aromatischen (Süß-)Weinfässern – angefangen beim Ruby Port Wine Barrique. Das Fass beheimatete zwischen 2011 und 2021 einen fruchtigen Speyside Single Malt von Tormore, der u. a. mit dem Geschmack klebriger belgischer Waffeln lockt.
Herber geht es mit dem 10-jährigen Ledaig zu. Der stark rauchige Insel-Whisky von Tobermory entwickelte sich im Amontillado Sherry Cask zum komplexen Genusserlebnis mit Noten von würzigen Kräutern über maritime Aromen bis hin zu süßem Popcorn.


Hersteller: The Old Friends, Limbergen 46, 48249 Dülmen