Le Cognac de Noël - L’esprit de Famille - Lot 94 Grande Champagne - Jean-Luc Pasquet

84,90 €

(1 l = 169,80 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Volumen:0.5 Liter|Alkoholgehalt:46.4%|Nicht kühlfiltriert|Ohne Farbstoff


Mit L’esprit de Famille begründeten Jean und Amy 2018 eine sehr persönliche Sammlerreihe, die Nachbarn und Freunde aus der Cognacregion im Südwesten Frankreichs ehrt. Entsprechend trägt jede der limitierten Abfüllungen den Namen dieser Winzer oder Brennmeisterinnen.

Das finale Release der Reihe ist Le Cognac de Noël, destilliert in der Saison 1994 (also zwischen Oktober 1994 und März 1995) im Dorf Sainte-Lheurine. Künftig wird die Serie Trésor de Famille heißen – und beschreibt damit noch präziser, was jeder dieser Cognacs ist: ein Schatz.


Über Jean-Luc Pasquet

Seit 1730 sind sie direkt oder indirekt verbunden: Der Weinberg und die Familie von Jean-Luc Pasquet. 1971 erbte er die acht Hektar Grande- und Petite-Champagne-Reben von seinem Onkel Albert und legte 1977 mit dem Verkauf der ersten eigenen Flaschen den Grundstein für die Cognac-Marke Jean-Luc Pasquet. Deren Weinreben gedeihen seit 1995 im biologisch zertifizierten Betrieb, auf Böden belebt mit Mikroorganismen – für ein gesundes Ökosystem und Trauben mit einzigartigem Geschmacksprofil. Die Cognacs des Familienbetriebes, den heute Sohn Jean mit seiner Frau Amy führt, entstehen vollständig in Handarbeit. Mit endogenen Hefen aus den zumeist Ugni-Blanc-Trauben fermentiert und doppelt in der Charentais Brennblase destilliert entfalten sie eine breite aromatische Palette.


Hersteller: