Waterford Single Farm Origin - Hook Head 1.1

69,90 €

(1 l = 99,86 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Vorbestellbar - Verfügbar voraussichtlich ab 12.04.2021

Beschreibung

Volumen:0.7 Liter|Alkoholgehalt:50%|Nicht kühlfiltriert|Ohne Farbstoff


3 Jahre, 8 Monate, 25 Tage
Dest. KW06/2017
Abgef. 02/2021
Fass-Typ: 46% First Fill American Oak, 22% Virgin American Oak, 15% Fässer aus frz. Premium-Eiche, 17% mit Vin Doux Naturel vorbelegte Fässer


Bereits jetzt erkundet jede Abfüllung von Waterford einen Ort der irischen Schwerpunktregion für den Anbau von Gerste, in der die Brennerei liegt. Terroir für Terroir bilden die exklusiven, limitierten Single Farm Origins ihren Herkunftsort geschmacklich ab. Dafür arbeiten Reynier und Co. mit über 70 Farmen zusammen. Eine davon: Hook Head. Im Schatten eines Leuchtturms an der Südküste Irlands baut Martin Foley Gerste auf Ton-/Lehmböden an. Das extrem maritime Terroir ist der ganzen Palette salzhaltiger Stürme und Meeresbrisen ausgesetzt – und prägt Hook Head: Edition 1.1 mit einer intensiven Würze, mit gesalzenem Karamell, Lakritze und Zitronenschale.


Tasting Notes:

Nase: Erdige Malzigkeit und Noten frischer Erde verbinden sich mit Zitrusschalen, Brotkruste, der Würze von Nelke und weißem Pfeffer. Karamell, Milchschokolade und gesalzenes Popcorn gehen über zu Heunoten und grünem Eichenlaub.
Gaumen: Intensiv würzig mit Nelken und weißem Pfeffer, dazu Salzkaramell, Lakritz und Ingwerkekse sowie Zitronenschale und Chili-Schokolade.
Nachklang: Trocken, aber mit anhaltender Öligkeit, die die Schärfe für eine lange Zeit festhält.


Über Waterford


„Today I bought a distillery – it’s good to be back“, verkündete Mark Reynier 2014 in einem Tweet. Sechs Jahre später bereichert seine Waterford-Destillerie die Whisky-Welt mit Destillaten, die das Ergebnis der radikalen Umsetzung von Terroir sind. Ganz dem aus der Winzerwelt bekannten Prinzip entsprechend, wird die irische Gerste für Waterford separat angebaut, gelagert, gemälzt und destilliert. Denn: Terroir, das ist die Erkenntnis, dass Bodenzusammensetzung, Sonneneinstrahlung oder Lage zu eindeutigen Unterschieden führen – nicht nur in der Gerste selbst, sondern auch im Aroma von Single Malts.


Hersteller: Waterford Distillery, Grattan Quay, Waterford, Irland