Tormore 1992/2020 - Odessa Black Wine Cask (Finish) - Cask 101153 - Berry Bros and Rudd (BR)

224,90 €

(1 l = 321,29 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Volumen:0.7 Liter|Alkoholgehalt:43.7%|Nicht kühlfiltriert|Ohne Farbstoff


27 Jahre
Fasstyp: Odessa Black Wine Cask (Finish)
Fassnr. 101153


Das Gebäude in der Nummer 3 St. James‘s Street, London, ist eine Institution. Hinter der dunklen Fassade mit den fünf hohen Rundbogenfenstern residiert Großbritanniens ältester Spirituosen- und Weinfachhändler – seit 1698. Berry Bros. & Rudd kann auf eine erstaunliche Firmengeschichte zurückblicken. Und: Auf eine über drei Jahrhunderte gereifte Expertise auf dem Gebiet der Premium-Spirituosen. Mehr als 4.000 hochwertige Whiskys, Rums und Co. führt der Zulieferer der Queen im Sortiment – darunter hervorragende Eigenabfüllungen.

Vier von Berry Bros. & Rudd unabhängig abgefüllte Single-Cask-Whiskys hat Kirsch nun exklusiv für ihre Kunden gesichert. Zehn bis 29 Jahre lang reiften die fassstarken Single Malts aus unterschiedlichen Whisky-Regionen Schottlands. Das Besondere: Jeder einzelne von ihnen erhielt ein Finish in mit Premium-Weinen vorbelegten Fässern.


„Scotland meets Ukraine“ heißt das Motto für den 27 Jahre alten Tormore. Der Singe Malt aus der Speyside reifte in einem Fass nach, in dem zuvor der dunkelfruchtige Odessky Cherny oder Odessa Black Wine lagerte. Intensiv und langlebig verwöhnt der Whisky mit Schwarzkirsche, reifer Banane, Marzipan und Tanninen.


Hersteller: Berry Bros & Rudd, London Shop, 63 Pall Mall, London SW1Y 5HZ, GB