Cotswolds 2015/2020 - Single Oloroso Sherry Butt- Kirsch exclusive

63,26 €

(1 l = 90,37 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Volumen:0.7 Liter|Alkoholgehalt:61.5%|Nicht kühlfiltriert|Ohne Farbstoff


4,5 Jahre
Dest. 12.04.2015
Abgef. 01/2020
Gereift im Oloroso Sherry Butt
630 Flaschen


Während zahlreicher Wochenendtrips mit der Familie hatte sich Daniel Szor in die Cotswolds verliebt – und gründete 2014 die erste Destillerie dieser Region, in dem kleinen Dorf Shipston-on-Stour. Die Brennerei ist mittlerweile fester Bestandteil des Dorflebens: Ihre Zutaten kauft sie von lokalen Farmen, die Gerste und das Wasser stammen ausschließlich aus der Region. Die Nachbarn unterstützen die Destillerie gelegentlich beim Abfüllen der Flaschen und nutzen im Gegenzug Abfallprodukte des Brennprozesses zur Fütterung ihrer Tiere. Der Standard-Whisky der Brennerei lagert in Bourbon- & STR-Rotweinfässern, die erste Single Cask Abfüllung von Kirsch lagerte in einem PX Fass und bei Single Cask Abfüllung #2 hat sich Kirsch für ein Oloroso Sherry Butt entschieden.
Das Oloroso-Fass bildet eine wundervolle Symbiose mit dem fruchtigen und reichhaltigem New Make der Destillerie. Head Distiller Nickolas Franchino achtet bei der Destillation des Whiskys darauf, Vor- und Nachlauf besonders präzise vom „Herzstück“ zu trennen – für ein frisches und leichtes Destillat. Eine lange Fermentationszeit von vier Tagen trägt ebenfalls dazu bei, dass der Cotswolds Whisky seine fruchtigen Noten erhält.

Die ca. 4,5 Jahre Reifung in einem Oloroso Sherry Butt machen sich in der Nase sofort bemerkbar: Nussige Zartbitterschokolade trifft auf viel Trockenobst – hier zeigt der fruchtige Cotswolds Spirit wieder warum wir den Whisky aus der englischen Brennerei so lieben. Im Mund ein kräftiger Antritt, die 61,5 % Volumen bringen zunächst würzige Noten von Schokolade und Mokka mit, die aber schnell von einer intensiven Fruchtigkeit abgelöst werden. Im Abgang folgt dann eine schöne Süße, aber auch hier immer wieder leicht würzige Anklänge. Im direkten Vergleich zum PX Cask kommt das Oloroso Fass etwas weniger süß, dafür aber mit mehr trockenen, dunklen Früchten und einer spannenden Würze daher.


Hersteller: The Cotswolds Distillery, Phillip's Field, Whichford Road, Stourton, Shipston-on-Stour CV36 5HG, UK